Pet
Bogenschießen 2002
Bezirksmeisterschaften-Fazit:4x1.-; 2x2.-; 2x 3.Rang
FITA
Feld 
St Macaire
Anfänger

Trainer:Peter Petrusch


Die Meisterschaften 2002 sind bereits angelaufen.
   Die interne Vereinsmeisterschaft in der kleinen Halle ist leider ein Behelf. Hier wird diagonal jeweils eine Scheibe in der Ecke aufgestellt, um annähernd eine Wettkampfweite von 18m zu erreichen. 


Kreismeisterschaft Halle 2002 Dez.2001 in Hagen
Bei der KM-Halle in Hagen a.T.W. nahmen die BSVer mit 12 Schützen erfolgreich teil. Die Auflage für die Jugend und Schützen ist hier nur 20 cm im Bereich von der 6 bis zur 10 groß. Was außerhalb der 6 trifft, ist eine Fahrkarte.
Bei den Schülern wurde Robert Wottschel soverän vor seinen Vereinskameraden Kreismeister. In der Schützenklasse wurde Ottmar Bensmann mit persönlicher Bestleistung Kreismeister. Georg Schuppien ebenfalls BSV, lag 2 Ringe dahinter, Ringgleich mit dem Dritten vom BC Hagen, hatte aber eine 10 mehr aufzuweisen.


Bezirksmeisterschaft Halle 2002 am 9.Dez.2001 in Hilter   (Bericht)
10 BSVer Bogenschützen nahmen an den Bezirksmeisterschaften am 2. Adventsonntag in Hilter teil. Insgesamt wollten 135 Schützen ihren Meister und Plazierte ermitteln, so das in 3 Durchgängen geschossen wurde. Um 8:15, noch vorm  Aufstehen, flogen die ersten Pfeile Richtung Auflage.

Bezirksmeister Halle 2002
Robert Wottschel, Jan Rüter, Tobias Pörtner

In der Schüler A Klasse wurde Jan Rüter 3.vor seinem Sportkamerad Robert Wottschel, der einen schwarzen Tag erwischte und fast 100 Ringe weniger wie bei der KM schoß. Zusammen mit Tobias Pörtner wurden sie als Mannschaft mit Abstand Bezirksmeister vor BSC Wolfsangel und BC Bohmterheide.
In der Juniorenklasse B wurde Christoph Rieger ebenfalls 3. Gefolgt von M.Hölscher als 4. 
Die Mannschaft wurde mit Felix Bensmann ebenfalls Bezirksmeister. 
In der Seniorenklasse verfehlte Trainer P.Petrusch den 3.Rang um 6 Ringe.

GMHütter Sportler in Frankreich: Bericht

Kreismeisterschaft OS-Land Süd, Fita am 18.Mai 2002 in Holzhausen.
Schüler A 
Robert Wottschel      BSV Holzhausen 255,256 = 511
Jan    Rüter          BSV Holzhausen 208,232 = 440
Tobias Pörtner        BSV Holzhausen 193,230 = 423

Jugend
Michael Stöhrmann     BC Hagen       289,269 = 558

Junioren 
Matthias Teepe        BC Hagen       243,251 = 494
Christop Rieger       BSV Holzhausen 213,228 = 441
Matthias Hölscher     BSV Holzhausen 218,210 = 438
Felix    Bensmann     BSV Holzhausen 203,217 = 420
Bastian Kolkmeyer     BSV Holzhausen 197,175 = 372
 

 

Schützen
Michael Frankenberg   BC Hagen  326,339 = 665
Klaus Schulte         BC Hagen  305,298 = 603
Robert Moore          BC Hagen  294,290 = 584
Georg  Schuppien      BSV Holzhausen 283,294 = 579
Ottmar Bensmann       BSV Holzhausen 260,293 = 553
Jochen Ückert         BSV Holzhausen 221,201 = 422

Damenklasse
Sander Maria          BC Hagen  245,253 = 498
Anja Bobeth           BC Hagen  230,236 = 466

Altersklasse
Manfred Wybieralski   BC Hagen  302,313 = 615
Peter Bolte           BC Hagen  294,291 = 585
Werner Lucas          BC Hagen  232,269 = 501

Auf dem FITA-Platz der Holzhauser
Bogenschützen wurden die Kreismeisterschaften ausgetragen.Es nahmen insgesamt 20 Schützen daran teil.
Bei bestem Wetter für die Bogenschützen, das heißt:
keine Sonne, nicht zu warm und windstill.
Am Vormittag absolvierten die Schützen und am Nachmittag die Nachwuchsschützen jeweils 2 Runden auf ihre Wettkampfentfernung.

Plazierungen siehe oben
 

Schützen
Jugend


Vereinsintern wurde unsere Abteilung durch den plötzlichen Tod von 
Ottmar Bensmann überschattet.
Ottmar war für mich Hilfe und Ansprech - partner von der ersten Stunde unserer Abteilung an.
Ich, wir , werden Ottmar sehr vermissen.

Peter Petrusch


Bezirksmeisterschaft FITA am 26.Mai in Lingen
Bei teilweise regnerischen und kalten Wetter waren ca. 80 Bogenschützen zum Wettkampf angetreten.
Die BSVer waren mit 8 Schützen angereist. Das heißt 3 Schüler, 3 Junioren und 2 Schützen.
Bei der Begrüßung wurde auch eine Gedenkminute für unseren verstorbenen Ottmar Bensmann eingelegt.
Die BSVer kehrten mit 2 Bezirksmeistertiteln sowie mit 2 Zweite und einem 3. Platz wieder heim.
Bei den Schülern wurde Robert Wottschel Vizemeister und mit seinen Team-Kollegen Tobias Pörtner, 5.Rang und Jan Rüter, 6.Rang ,Bezirksmeister.
In der Juniorenklasse überraschte Bastian Kolkmeyer mit einen ausgezeichneten 2.Rang und wurde mit seine Mitschützen Bezirksmeister.
Georg Schuppien belegte in der Schützenklasse einen guten 8. Platz.
Für die Landesmeisterschaft am 23.Juni in Zeven haben sich Georg Schuppien  und Robert Wottschel qualifiziert.
Leider wurde Georg krank, sodas Robert alleine zur LM fahren musste. Hier belegte er für seine erste LM-Teilnahme einen guten 6. Rang von 16 Schützen mit 515 Ringen, die gleichzeitug persönliche Bestleistung waren.
.
Anfänger (August )
Aller Anfang ist schwer.......
besonders das Ziehen am Bogen