Bogenschießen 2005
Halle:  KM, BM, LM
Fita::   KM , BM   LM
Feld:   BM   LM

 4.Nov.04  KM-Halle 2005

Die Kreis- und Bezirksmeisterschaften 2005 werden schon Ende 2004 ausgetragen, um die Landes und Deutschen Hallenmeisterschaften termingerecht stattfinden zu lassen.

Anfang Nov. 2004 wurden dann schon die KM im Osanbrücker Schützenbund Süd  in Hagen durchgezogen. Der BC Hagen und der BSV Holzhausen beteiligten sich jeweils mit 16 Schützen. 7 Titel gingen dann auch jeweils an die beiden Vereine.

28.Nov.04  BM-Halle 2005
Ende Nov. 2004  fanden die Bezirksmeisterschaften in Hilter statt. 12 BSVer hatten sich hierfür qualifiziert, ein Junior   war durch einen Unfall verhindert. Ca 150 Bogenschützen des Osabrücker Schützenbundes-Emsland-Grafschaft Bentheim wollten ihren Meister und Plazierte ermitteln bzw. sich für die Lansesmeisterschaften qualifizieren.In 3 Durchgängen, das heißt um 8:30 Uhr, 11:30 Uhr und 15 Uhr wurde geschossen.
Um 8:30 Uhr waren die Junioren, Schützen u. Alterschützen drann. Für die BSV Junioren viel zu früh, blieben sie doch weit unter ihren
Möglichkeiten. Vizemeister wurde Bastian Kolkmeyer gefolgt  von Christoph Rieger und Matthias Hölscher. Der Bezirksmeistertitel in der Mannschaft war ihnen nicht zu nehmen. Um 11:30 starteten die Schüler und Jugendlichen. Die Schülerklasse war mit  40 Schützen außerordentlich stark vertreten.                                                                                                                Halle in Hilter                           

Unsere Jugendlichen belegten souverän die ersten 3 Plätze mit
Robert Wottschel, Philipp Wald und Manuel Beuth
. Jan Rüter wurde 5. hatte sich aber über die Kreismeisterschaft für die Mannschaft  intern qualifiziert und wurde somit mit Robert und Philipp Mannschafts-Bezirksmeister. Die Siegerehrung wurde dann um ca. 16:30 Uhr nach den ersten Durchgang der 15:00 Uhr Gruppe vorgenommen. Gaupräsident Ernst Busse ließ es sich nehmen nach einer kurzen Erläuterung über die neue Bezeichnung:
 „Osnabrücker Schützenbund OS-EL-GB, die Meister und Platzierten mit den neu arrangierten Plaketten auszuzeichnen.
Um 15:00 Uhr  ging es dann für die Damen, Compounder und Senioren um Meisterehren. Trainer Peter Petrusch rundete in der Seniorenklasse 2 aus BSVer Sicht das Ganze mit einem Vizebezirkstitel ab.
Die Landesmeisterschaften finden am 22./23. Januar in Lüneburg. 2 Jugendliche und 3 Junioren  haben sich  dafür qualifiziert.
 Ehrung der BSVer Bogenschützen

22.Jan.2005 LM-Halle in Lüneburg

Gold, Silber Bronze war die Ausbeute unserer Jungschützen.
Für die Jugendlichen Robert Wotschel  und Pilipp Wald hieß es 5:00 Uhr aufstehen, damit sie rechtzeitig um 9:00 Uhr nach 265 Km Autofahrt in der Sporthalle sind. Robert belegte nach 3 stündigem Wettkampf einen guten 3. Rang.
Die Junioren Bastian Kolkmeyer, Matthias Hölscher und Christoph Rieger brauchten erst um 15 Uhr antreten, wobei Bastian einen guten Start erwischte und Vizemeister wurde. Zusammen mit Matthias und  Christoph wurden sie Landesmeister.


Foto:
Bastian Kolkmeyer, Matthias Hölscher und Christoph Rieger sowie Robert Wottschel.

Sportlerehrung  unserer Jungschützen im Rathaus GM-Hütte