02                                                                      Abschlussbericht zur niedersächsischen Box Meisterschaften März2011 
                                                                      Sechs BSV Boxer bei den NBSV Meisterschaften im Finale
                                                                Pascha Exposito Garcia und Arbian  Zefaj fahren zur deutschen Meisterschaft

Bei den niedersächsischen Boxmeisterschaften in 2011 hatten sich alle BSV Boxer der Jugendklasse für das Finale qualifiziert.

Pascha Exposito Garcia, Nick Bröcker, Arbian Zefaj, Felix Kuschel, Victor Kärcher und Jan Malte Apke sind die glücklichen Medaillengewinner

 Pascha Exposito Garcia und Nick Bröcker holten sich den Titel als
           Niedersachsen-Meister

-          Pascha Exposito: ( U15 Kadetten A Klasse bis 46 Kg) boxte im Finale am 05.03.2011 in Celle gegen Roman Schäfer BSK Seelze. Beide Kämpfer waren auf Sieg eingestellt und beide gaben alles um zu den deutschen  Meister-
schaften mitfahren zu können.

Pascha sein cleveres taktisch/technisches Boxen führte zum knappen aber gerechten 3:2 Punktsieg und wurde damit Niedersachsen Meister 2011


-          Nick Bröcker: ( U17 Junioren B Klasse bis 66 Kg) boxte am 26.03.2011 in Papenburg gegen Kevin Spreen von BC Verden. Nick, der mit mehr Kämpfen als sein Gegner der Favorit war, setzte erfolgreich in allen drei Runden seine Reichweitenvorteile aus und gab seinem Gegner dadurch keine Chance sich zu entfalten.
Einstimmiger Sieger nach Punkten und damit Niedersachsen Meister der Junioren B Klasse ist sein Erfolg.

-          Felix Kuschel: ( U19 Jugend B Klasse bis 56 Kg) boxte, nach dem er seinen Vorrundenkampf gewonnen hat, am 13.03.2011 im Finale in Norden gegen Hermann Samsonav von BC Herso Hameln. Felix, der ein dreiviertel Jahr nicht mehr geboxt hat, hatte sich viel vorgenommen. Aber er hat vergessen, dass sein Gegner auch auf einen Sieg aus war. Felix zögerte in den ersten zwei Runden und entfaltete sich erst in der dritten Runde, die Felix für sich entschied. Aber die ersten beiden Runden war er zu Passiv und musste diese Runden seinenm Gegner abgeben.
Felix verlor diesen Kampf nach Punkten, wurde aber Vize NBSV Meister der Jugend B Klasse.

-          Arbian Zefaj: (U 19 Jugend A Klasse bis 56 Kg) boxte im Finale am 19.03.2011in Wolfsburg  gegen den altbekannten Hakan Erseker von TV Schwanewede. Arbian, der schon bei den BV Weser Meisterschaften gegen Hakan durch zwei Verwarnungen verlor, wusste das er jetzt alles geben muss, um bei den deutschen Meisterschaften teilnehmen zu können.

Beide zeigten ein  taktisch/technisch Boxen auf hohem Niveau.

Aber wenn Arbian versucht hatte in Nahdistanz sich zu entfalten, steckte sein Gegner schnell seine Hände durch und hielt sich an Arbian fest.

Leider blieb es aus, den Gegner vom Ringrichter dafür zu verwarnen.             Arbian setzte von Anfang an die besseren Treffer, aber dann kam was keiner begreifen konnte. Das Kampfgericht entschied mit 3:2

Punktrichterstimmen für Hakan Erseker, eine absolute Fehlentscheidung, worüber nicht nur sein Trainer sondern auch der Trainer vom Gegner und viele andere Boxfans überrascht waren.
Mit dem Titel Vize-Landesmweister kann er auch zufrieden sein. Als Trostpflaster bleibt, dass Arbian als Auffüller zu den deutschen Meisterschaften fahren kann, weil Hakan Erseker keinen deutschen Pass besitzt und Ausländer nicht zur deutschen Meisterschaften zugelassen sind.

-          Victor Kärcher: ( U19 Jugend C Klasse bis 69 Kg) der auch seinen Vorrundenkampf  gewonnen hat, musste im Finale am 13.03.0211 in Norden gegen Emal Amarkil von  BC Norden boxen. Victor beherrscht seinen Gegner von Anfang an und verlor doch.
Auch das war eine Fehlentscheidung vom Kampfgericht. Als Trostpflaster bleibt der Titel
Vizemeister Niedersachsen der Jugend C Klasse.

-          Jan Malte Apke: (U19 Jugend bis 81 Kg) boxte am 19.03.2011 in Wolfsburg

gegen Kevin Urbach von BC Gifhorn. Jan Malte und sein Trainer mussten schon in der ersten Runde feststellen, dass hier nichts zu holen war. Zwei Wirkungstreffer brachten Jan Malte`s Konzept durcheinander. Um schlimmeres zu vermeiden, warf sein Trainer in der ersten Runde zum Abbruch das Handtuch.

Auch Jan Malte blieb als Trostpflaster der Vizemeister Niedersachsen der Jugend C Klasse im Halb-Schwergewicht. 
 Klaus Siegesmund

 01                                   Bericht über Vorrunde NBSV Meisterschaften der BSV Boxer in Bad Essen       Feb.2011
BSV Boxer Felix Kuschel und Victor Kärcher in der Vorrunde der niedersächsischen (NBSV) Boxmeisterschaften 2011 erfolgreich
Mit diesen Erfolgen sind die sechs gemeldeten  BSV Boxer, Pascha Exposito Garcia, Felix Kuschel, Arbian Zefaj, Nick Bröcker, Victor Kärcher, und Jan Malte Apke  im Finale der NBSV Meisterschaft.
In der Vorrunde der NBSV Meisterschaft der Boxer in Bad Essen mussten die BSV Boxer Felix Kuschel und Victor Kärcher antreten.
Viele Boxfans von  BSV Holzhausen unter andern der BSV Kassenwart Helmut Rademacher sahen spannende und packende Kämpfe in Bad Essen

-    Felix Kuschel (U 19 B Klasse bis 56 Kg) musste gegen den altbekannten Boxer von BSK Seelze Özer Kaan antreten. Felix hatte gegen diesen Gegner im NBSV Meisterschaften 2010 der B Klasse im Finale wegen „unsauberen schlagens“ durch  Disqualifikation gewonnen und wurde Niedersachsenmeister in der B Klasse.Scheinbar  hat Özer Kaan nichts dazu gelernt, denn dieser Kampf gegen unseren Felix war nicht besser. Gleich in der ersten Runde wurde der Kampf wegen unsauberen Schlagen durch Disqualifizierung abgebrochen und Felix gewann.
Felix muss im Finale am 13.03.2011 gegen Hermann Samsonov von BC Hero Hameln in Norden boxen
       -    Victor Kärcher (U 19 C Klasse bis 69 Kg) musste gegen Velat Akay von ISC  Hannover boxen. Für Victor war es nach langer Verletzungspause wieder der Einstieg in der Amateurboxwelt. Obwohl Victor ein Rohdiamant ist, hat sich Victor bei diesem Kampf das Lebenselber schwer gemacht. Viel auf Kraft und zu angespannt war  der Kampf, ein richtiger Arbeitskampf. Aber gerecht gewonnen hat Victor diesenKampf und muss auch am 13.03.2011 im Finale gegen Emal Amarkil aus Norden in Norden boxen. 
Klaus Siegesmund