Pet
 Fußball A- (B)Jugend
Mannschaften, Trainer/Betreuer
  01                                                                                           B-Jugend 2007/2008 Saisonberich




Nach einem erfolgreichen 3. Platz in der Saison 2006/2007 war das Ziel für die B-Jugend (trainiert von Ottmar Vornholt, Ingo Gierke und Frank Wisniewski) der Aufstieg in die Kreisliga.
 Nach zwei souveränen Siegen (u.a. im Derby gegen Sutthausen) zu Saisonbeginn, kam es zum Toppspiel gegen den späteren Meister Voxtrup II, welches nach einer kämpferischen Leistung mit 2 zu 1 gewonnen wurde.
Es folgten weitere erfolgreiche Ergebnisse, sodass das Team nach der Hinrunde auf dem zweiten Platz überwinterte. Die Rückrunde startete mit einer bitteren Niederlage beim Osnabrücker SC, die aber nach dem zweiten Sieg gegen den Tabellenführer Voxtrup (2 zu 0) vergessen war. Spätestens nach dem triumphalen Sieg bei Voxtrup glaubte jeder im Team an den erwünschten Traum, Aufstieg.
Nach einem packenden Kampf zu Hause gegen Neuenkirchen (3 zu 2) übernahm das Team sogar die Tabellenführung, die man später beim SUS Buer bitter verspielte.
Nach dieser Niederlage ließ die Mannschaft die Köpfe nicht hängen, sondern sie beendete die Saison mit vier beeindrucksvollen Siegen. Besonders nennenswert war der 16 zu 0 Erfolg daheim gegen Schinkel. Als man dann noch zu Hause ein starkes Team aus Melle mit 3 zu 1 schlug, war der zweite Platz sicher und es durfte sogar noch an den Meistertitel gedacht werden, dieses gelang leider nicht.
Am Ende war der zweite Platz sicher mit sagenhaften 99 Toren in 20 Spielen und das Team durfte den Aufstieg ausgiebig auf der Mannschaftsfahrt mit einer Weltpokal-Kopie feiern.
Jetzt gilt es für die kommende B-Jugend, sich in der Kreisliga zu festigen und vielleicht sogar mal um den Aufstieg mitspielen.

© Simon Kiwitt