Pet Leichtathletik 2004 Berichte: G.Hölscher
Förderkreis 2004
KM 21.05-Bersenbrück
KM 06.06 -Holzhausen

 03                                        Leichtathletik - Kreismeisterschaften am 6.6.04 in Holzhausen
Nach zögerlichen Anmeldungen der Vereine und BSV Gruppen hatten sich dennoch ca. 50 Teilnehmer angemeldet. Bei herrlichem Wetter wurde um die ersten Plätze gekämpft. Die Eltern und Betreuer unterstützten die Kinder bei den Lauf-  und Sprungwettbewerben lautstark, wodurch die Kinder noch mehr angespornt  wurden. Die Rückmeldung der Trainer und Betreuer sowie der Kinder: Toll, wir kommen nächstes Jahr  wieder.

Vom BSV wurden folgende Kinder Kreismeister

Kim Köhne im 50m Lauf,                           Milena Muhl  im Ballwurf,    Rick Middelberg im Weitsprung, Ballwurf, 50m Lauf
Frederik Pille im 50m Lauf, Weitsprung      Niklas Heuer 50m Lauf        Jonas Köhne 50m Lauf
Tilo Bartholomäus Ballwurf

Allen Teilnehmern, auch die nicht auf den ersten Plätzen gelandet sind, herzlichen Glückwunsch. Macht  weiter so.

Alle Ergebnisse werden zugleich für das Sportabzeichen gewertet.

Vielen herzlichen Dank möchte ich allen sagen, die mir bei dieser Veranstaltung geholfen haben. Ohne die vielen Helfer wäre es mir nicht möglich eine Kreismeisterschaft aus zu richten. Vielen, vielen Dank. Gudrun
                                                             
                                        Siegerehrung Jungen                                                                            Siegerehrung Mädchen

                                                                     
                                          Zuschauer bei der Siegerehrung                                                                 Leichtathletikgruppen
Trainingszeiten Montags
15 – 16 Uhr        Kinder 6 bis 8 Jahre
16 – 17 Uhr        Kinder 9 bis 10 Jahre
17 – 18 Uhr        11 Jahre und älter
18 – 19Uhr 30    Förderkreis für 11 Jahre und älter

 
 02                                                                Kreismeisterschaften in Bersenbrück 21.05.04
1. im Weitsprung    Jonas Ostendorf        Jahrgang 91                      1. im Kugelstoßen    Laura Otte            Jahrgang 90
1. im 75m-Lauf    Jonas Ostendorf                                                   2. im 100m-Lauf    Laura Otte


1. im 100m-Lauf    Vanessa Prus        Jahrgang 90                           2. im Weitsprung    Stephanie Flothmann    Jahrgang 86
2. im Weitsprung    Vanessa Prus

01                                                                         Der NLV-Förderkreis Osnabrück Land unterwegs

Gruppenfoto mit denTrainern
Wie jedes Jahr im Januar gingen die Teilnehmer des Förderkreises auf Tour.
Diesmal war das Motto: „Gemeinsam sind wir stark. Wir können uns während des Wettkampfes unterstützen, auch wenn verschiedene Disziplinen zu bewältigen sind.“
Dazu gehörten gemeinsam zu lösende Aufgaben wie:
Wie drehen wir (12 Personen!) eine Decke auf die andere Seite, ohne sie zu verlassen.
Auch das Spinnennetz erforderte hohe Konzentration und das sich „Verlassen können“ auf den Anderen.
Die drei Tage in Westerstede waren sehr abwechslungsreich mit Denksport und natürlich allen anderen sportlichen Reizen.
Tenor: es war sehr anstrengend, aber doch sehr lehrreich und gut.
                               
                        Denksportaufgaben                                         Das einzige Manko, das Essen in der Jugendherberge, aber es   gibt Möglichkeiten