Pet
Geschäftsführender  Vorstand
Der BSV-Holzhausen
>hat rund 1300 Mitgliedern
>10 Abteilungen mit 15 Sportangeboten
>Er wird vom geschäftsführenden Vorstand geleitet,dazu kommt der erweiterte Vorstand, der von den Abteilungs- und Spartenleitern gebildet wird.                
Ehrenrat
Mitteilungen des Vorstandes
Vereinsflagge
Mitarbeit in überörtlichen Verbänden
Festausschuß
Rainer wird "50" Mai 2002
Neu im Vorstand
Vorstandsfahrt /Aktivitäten


1.Vorsitzender
Rainer Dembler
Im Wiesengrund 22 
49205 Hasbergen
Tel.05405/5673p 
    0541/501-4210d
FAX:05405/895152
Unter Leitung des 1. Vorsitzenden
findet monatlich eine Arbeitssitzung mit dem erweiterten Vorstand statt.  Z.B am 2010.14.04
Diese dauert je nach Sachthemen
3 1/2 bis 4 Std.
Helmut Rademacher wird 70                                                            

2.Vorsitzender
Ansgar Hehemann
Ginsterweg 7
49124 Georgsmarienhütte
Tel. 05401/30902 P
ansgarhehemann@t-online.de
Handy: 0177/7871042
   
3.Vorsitzende 
Antje Schnabel            NOZ Bericht
ImErlengrund 10
49124 GM-Hütte
Tel.05401/3 25 19p 
FAX:       dito
bazi77@gmx.net

Geschäftsführerin
Heide Meyer

Sutthauser Str.81 
49124 GM-Hütte
Tel.05401/2900p
E-mail:meyer-ludger@osnanet.de
FAX:05401/346043  

stellvertr.Geschäftsf.
Sarah Niemeyer

Sutthauser Str. 30B
49124 GM-Hütte

Finanzmangement
Helmut Rademacher

An der Alten Schmiede 31A
49082 Osnabrück
Tel.0541/59224p        Mobil:0152/08986356
FAX:0541/5828414
E-Mail:helmut.rademacher@osnanet.de 


stellvertr.Kassenwart
Michaela Mentrup

Brügger Hof 33 
49124 GM-Hütte
Tel.05401/34453 p
mmentrup@osnanet.de

 

 
BSV mit neuen Vereinsflaggen 
Stolz präsentierte der Vorstand des BSV Holzhausen während der letzten Vorstandssitzung die zwei neu angeschafften Vereinsflaggen. Die weißen, mit dezent blauen Vereinsemblem versehenen Fahnen können während Sportveranstaltungen, wie den Sportwerbetagen, oder sonstigen Festen an den am Stadion an der Von-Galen-Straße stehenden Fahnenmasten hochgezogen werden. Außerdem kann man die Flaggen auch an den dafür vorgesehenen Tragestäben bei Umzügen wie z. B. dem Schützenfest durch den Ort tragen. Somit ist eine neue Art der Werbung und Präsentation des BSV geschaffen worden. Selbstverständlich können die Flaggen auch von begeisterten Schlachtenbummlern bei Auswärtsspielen der BSV-Mann  -
schaften geschwenkt werden.... 

03       Vorstandssitzung am 14.April 2010
mit den neuen Mitgliedern des erweiterten
Vorstandes nach der Jahreshauptversammlung
Peter Petrusch: Homepage, BSV Echo, Bogensport
Ansgar Hehemann: 2.Vorsitzender
Heide Meyer: Geschäftsführerin
Rainer Denbler: 1. Vorsitzender
Britta Sydekum: Abteilungsleiterin Turnen
Marco Mentrup: stellvertr. Abteilungsleiter  Herrenfußball
Ulla Mitthöfer: Wanderabteilung
Helmut Rademacher: Kassenwart
Peter Niemeyer: stellv. Wanderabteilung

Vorstandssitzung am 18.Juni 2008

mit den neuen Mitgliedern des erweiterten Vorstandes nach der Jahreshauptversammlung
v.Links
Klaus Siegesmund: Boxen
Peter Petrusch: Homepage, BSV Echo, Bogensport
Günter  Buhtz: 2.Vorsitzender,Abteilungsleiter Jug.Fußball
Helmut Rademacher: Kassenwart
Birgit Schröder: stellvertr. Abteilungsleiterin Turnen
Antje Schnabel: 3.Vorsitzende, Festausschuß, Presse
Georg Schuppien: Abteilungsleiter Bogensport
Frank Wisniewski stellvertr. Abteilungsleiter Jug.Fußball
Britta Sydekum: Abteilungsleiterin Turnen
Gudrun Hölscher: Abteilungsleiterin Leichtathletik
Heide Meyer: Geschäftsführerin
Rainer Denbler: 1. Vorsitzender
Roland Schröter:Abteilungsleiter Herrenfußball, stellvertr. Festausschuß

Neu im Vorstand….  Mai 2005

Sind Andrea Dransmann (stellv. Geschäftsführerin) sowie Klaus Siegesmund 
(Boxabtei lungsleiter).


Heide       Klaus      Andrea       Ulla         Rainer 
Sie wurden in der Vorstandssitzung mit Freude im Team Vorstand durch Geschäftsführerin Heide Meyer, Wanderabteilungsleiterin Ulla Mithöfer und unserem 1. Vorsitzenden Rainer Dembler begrüßt.
01Vorstandssitzung am 20 Februar 2008
wobei folgende Vorstands- mitglieder anwesend waren
obere Reihe:
Ottmar Vornholt, Birgit Schröder, Günter  Buhtz, Antje Schnabel, Heide Meyer, Klaus Siegesmund
untere Reihe:
Peter Petrusch, Rainer Dembler, Roland Schröter, Georg Schuppien.
es fehlten:
Helmut Rademacher, Ulla Mithöfer, Oliver Klostermann, Lars Flaspöler, Gudrun Hölscher, Andrea Dransmann, Theo Püngel, Nina Kristin Rembiok

02NOZ serie „stille stars“ (folge 31) „Antje ist kaum zu ersetzen“ 
Schnabel als gute Seele beim BSV Holzhausen – Küchenfee des KSB-Zeltlagers
(2008.04.05)
Bratwurst mit Humor serviert Antje Schnabel beim BSV Holzhausen. Foto: Pentermann
heu GMHütte. Wenn Antje Schnabel einmal längere Zeit in der heimischen Wohnung wirkt, muss sie sich nicht selten die Sprüche ihrer Familie gefallen lassen. „Na, gibt’s heute beim BSV nichts zu tun?“, lauten die lieb gemeinten Sticheleien von Ehemann Erwin und Sohn Meik.
In der Tat: Antje Schnabel gehört beim BSV Holzhausen zum „Inventar“. Die Liste ihrer Funktionen ist scheinbar endlos: Sie ist 3. Vorsitzende, Chefin des Festausschusses, gemeinsam mit Peter Petrusch für die Pressearbeit verantwortlich und zudem immer da, wenn Gäste oder Zuschauer bewirtet werden müssen. „Antje ist für uns kaum zu ersetzen. Immer wenn eine Bratwurst gegrillt oder ein Kuchen gebacken werden muss, ist sie zur Stelle“, lobt der BSV-Vorsitzende Rainer Dembler.
Doch damit nicht genug: Die jung gebliebene Ex-Buchhalterin („Mein Alter wird nicht verraten“) engagiert sich seit vielen Jahren beim Zeltlager des Kreissportbundes. Da packt sie beim Aufbau der Zelte und Kücheneinrichtung ebenso zu wie bei der Verköstigung der 130 Teilnehmer. Besonders beliebt bei
den Kids sind ihre Spaghetti Bolognese und ihr Gulasch. „Eigentlich koche ich gar nicht so gern“, scherzt die Küchenfee.
Das glaubt ihr eh keiner, denn ihre Kochkünste und ihre Flexibilität sind bekannt. So brät sie beispielsweise beim BSV-Boxevent für die starke türkische Fraktion spezielle Frikadellen aus Geflügelfleisch, und auch beim traditionellen Holzhauser Karneval sorgt sie für die erforderliche Feier-Grundlage. Die Begeisterung für den Sport wurde Antje Schnabel quasi in die Wiege gelegt, denn ihr Vater führte früher als Vorsitzender den Nachbarverein RW
 Sutthausen. „Wir waren drei Schwestern und mussten bei den Heimspielen immer den gegnerischen Torwart bezirzen“, lächelt Antje Schnabel. Obwohl sie nie selbst aktiv im Verein spielte, wurde der Fußball zu ihrer großen Leidenschaft. Als Fan von Borussia Mönchengladbach und VfL Osnabrück („Da hab ich im Stadion manchmal richtig randaliert“) hat sie viele Spiele live erlebt. Natürlich war sie auch treue Zuschauerin bei den Spielen ihres Sohnes im BSV-Trikot, ehe ein Kreuzbandriss die Karriere des heute 30-jährigen Meik zu früh beendete. Bei Heimspielen ist sie auch heute noch Stammgast an der Von-Galen-Straße – als Grillmeisterin hinter der Wursttheke.
 
Ehrenrat
  Heinz Gausmann
von-Galen-Straße
Geb. 03.02.45 in Holzhausen
Seit 1953 Mitglied im BSV Holzhausen
Aktiv: Knaben, Schüler, B-Jugend, A-Jugend, I.Herrenmannschaft und Alte-Herren
Techn. Angestellter, Rentner ab 01.08.2007 ,
verh. 2 Töchter, 2 Enkel-Kinder
Hobby` s : Tennis, Radeln, Schwimmen, Haus und Garten
Seit 2007 Mitglied des Ehrenrates


Friedhelm Nienker
1951 – 1954 3J. Schüler SV Ohrbeck
1954 –1959 B u. A-Jugend u. 3. Mannschaft BSV
1959 - ?    50 Jahre BSV
I u. II u. III Mannschaft u. 20 Jahre alte Herren
28 Sportabzeichen
2 x die Woche joggen
Musik:Country u. Rock´n` Roll,  Hobby Haus, Familie und Reisen
                            3 Söhne, 4 Enkelsöhne
                            2003 Mitglied des Ehrenrates

Johannes Frommmeyer  (Vorsitzender)
Aktiv ab 1950 in der Schüler
B.Jugend         2. Herren            1. Herren        2. Herren
Alte Herren    Herren Gymnastik    5 x Sportabzeichen
1966 - 1980 Schiedsrichter        1960 -1964 Jugendbetreuer
1971 - 1974 2 u. 3. Herrenbetreuer
1974 -1976 2. Vorsitzender        1976 -1980 l. Vorsitzender
1976 -1986 Festausschußvors.
Seit   1998 Ehrenmitglied             1999 - heute Mitgl. des Ehrenrat
                             2000 - heute Vors. des Ehrenrates
Bei Bedarf Aushilfe als Schiedsrichter oder bei anderen Aufgaben. Solange es meine Gesundheit und meine Zeit es erlaubt, stehe ich für den BSV zur Verfügung.               Seit 1966 verheiratet, 3 Kinder, 4 Enkelkinder
Hobby: Fahrradtouren, Schwimmen, Wandern in einem priv. Wanderclub l. Vors.

Hans Jürgen Brandhorst Am Königshof 3 49124GMhütte
Geb. 20.06.1950   Ab l958 im BSV
1958-l 964 Schüler   BSV                       1964-l 968 A. Jugend  BSV
1968-l972 I.Herren   BSV                       1972 - 1974 VFL Osnabrück Amateure
1974-1988 I.Herren BSV                        1988 - 2002 Alte Herren BSV
ab 2002 nur noch Training Alte Herren
Eine Tochter       Hobbys: Spazieren gehen, Fahrrad fahren, Reisen Urlaub genießen




http://www.counter-statistik.de/pphlogger/pphlogger.php?id=bsvpage2&st=img"></noscript>