BogenSchützenGilde ROBIN  GMH
                                                                                                                                                       GeorgsMarienHütte
                                   Bogensport in Holzhausen 
HAUPTMENÜ
Diese HP ist im Aufbau
  • Startseite
Wir über uns

Bogensport

Aktuelles Berichte

Für Interessierte

Links

Termine

Downloads

Bogensport
1999-2010


Kontakte

Archiv
BS
V Echo  - 04.2011


Bei herrlichem Frühlingswetter fand die Kreismeisterschaft im Feldbogenschießen auf "Rolkers Alm" in Holsten statt. Ausgerichtet wurde diese in bewährter Weise von der Bogensportabteilung des TSV Westerhausen. Neben zahlreichen Schützen aus dem Schützenkreis Grönegau nahmen diese Gelegeneheit auch Bogensportler aus dem Schützenkreis Wittlage und vom BSV Holzhausen wahr. Gäste und auch Einheimische waren wieder begeistert von der herrlichen Atmosphäre.  12-17 Grad, windig, teilweise bedeckt/sonnig.
 

                                                                                                  I M P R E S S I O N E N
        
          BSVer:Michael,Martin "Oldie"Peter, Frank, Gunnar, Thomas                            Es geht bald auf den Parcour                                      60erAuflage, 30m  

Für die BSV-er war es eine Premiere, versuchten sie sich doch erstmalig in der Feldbogenrunde des DSB. Für Peter,langjähriger Teilnehmer an den Meisterschaften mit Visier, versuchte sich ebenfalls erstmalig als Blankbogenschütze (Was ein sehr schwieriges Unterfangen ist.)
Für ALLE galt es, in der 1.unbekannten Runde bei einer max. Weite von 45m das Ziel zu treffen.Nach der Mittagspause, wo die Westhausener Schützen für Verpflegung gesorgt hatten, ging es auf
die bekannten Weiten mit max. 50m.       Ergebnisse

 

                           Die kleinen Auflagen                                                     ordentliche Treffer auf 25m, gelb= Bierdeckelgröße              gegen die Sonne
               
                                  Vorbereitung zur Mittagspause                                           na ?!, ca. 20m                                geschafft, nach 2 Runden und 72 Pfeilen