#
                  BogenSchützenGilde ROBIN  GMH
                                                                                                                                                       GeorgsMarienHütte
                                   Bogensportabteilung im BSV Holzhausen  
 HAUPTMENÜ
     
         
Wir über uns

  • Das Team
  • Unser Platz
  • Waldparcour
  • Halle
  • Training
Bogensport

Aktuelles Berichte

Für Interessierte

Links

Termine

Downloads

Kontak

Sportliche Biographie Peter Petrusch Jahrgang 1939, für Broschüre 85 Jahre BSV

BSV Mitglied seit 1.Januar 1997

Tischtennis:
Aktiver Spieler seit 1956 in Herrenmannschaften wie SC Herringhausen, OFV Ostercappeln, Rüti ZH, TV Merkenbach, Wallertheim, Cerusika Laggenbeck, TTV Mettingen, BSV Holzhausen seit 1997 mit Erfolgen wie 2 facher Stadtmeister E sowie 2. und 3. im Doppel C. Aufstieg von der 3.Kreisklasse bis zur Kreisliga.  Saison 2011/12
Bogensport,seit 1972 aktiver Bogenschütze im FITA und FeldbogenbereichVereine: BC Lingen, 1. BC Osnabrück als Mitbegründer.Im Lehrgang erworbene Trainerlizenzen Trainer C und Trainer B im Bogensport1978 BSG Mettingen( WSB, Bogensport) gegründet.Funktion: 1. Vorsitzender, Trainer, Finanzverwalter, Clubhausbauer bis 1995Erfolge im sportlichen persönlichen Bereich: mehrfacher Bezirksmeister OSG, mehrfacher Landesmeister bzw.Vizelandesmeister mit der Mannschaft und Einzel im WSB. Als Trainer: ca. 60 Landesmeistertitel mit dem Mettinger Nachwuchs, 2. bis 6. Plätze bei den Deutschen Meisterschaften. Zahlreiche teilnahmen an den Deutschen Meisterschaften.. Schriftführer im WSB Kreis Steinfurt ca. 10 Jahre. Bezirksreferent im WSB für 5 Bezirke 8 Jahre im Fita und 12 Jahre im Feldbogenbereich.. Organisieren und Ausrichten von Bezirks- und Landesmeisterschaften. Landestrainer 8 Jahre mit Betreuung und Ausrichten von Ländervergleiche im Feldbogenbereich. Ehrungen vom Westfälischen Schützenbund: Ehrennadel bzw. goldene Verdienstnadel

1997 Gründung der Bogensportabteilung des BSV

Von 1997  als Abteilungsleiter und Trainer fungiert mit all seinen Facetten wie Trainingsmöglichkeiten für die Freiluft und Hallensaison suchen, bzw. mit der Stadt verhandeln. Material wie Schießscheiben, Auflagen besorgen, Scheibenständer bauen, Übungsmaterial zur Verfügung stellen usw. In viel Eigenleistung wurde die Bogensportanlage mit Standfläche, Schutzwand usw. hergerichtet.
Sportliche Erfolge als Trainer sind zu verzeichnen bis Jan. 2011

Platzierungen bei den Bezirksmeisterschaften: 50 x Rang1,  36 x Rang 2,  24 x Rang 3,    110 x aufs Treppchen.
Platzierungen bei den Landesmeisterschaften: 10 x Rang 1, 11x Rang 2, 4 x Rang 3, 25 x aufs TreppchenTeilnahme an den Deutschen Meisterschaften. Persönlich: mehrfacher Bezirks-bzw. Vizebezirksmeister, sowie Vizelandesmeister und 3. Ränge.
Beim 48. Delegiertentagung des Schützenbundes in Melle am 27.Sept.2008 erhielt ich das Ehrenkreuze in Bronze des NWDSB, welches erstmals vergeben wurde.

BSV ECHO (Beauftragter für das BSV-Echo) 14 Ausgaben 1/2jährlich (zu 2012 eingestellt)
HOMEPAGE: www.bsv-holzhausen-1924.de                            (zu 2012 eingestellt)
Nov. 2001 ging es ans Netz. Hier präsentiert sich der Verein in all seinen Belangen und Aktivitäten.Ist auch gleichzeitig Archiv für die letzten 10 Jahre, was sich so in den Abteilungen getan hat. Dieses wird mit 650 Seiten und ca.3800 Fotos dokumentiert. Die Homepage ist aber auch Plattform für die Bekanntgabe von Aktuellem, Richtlinien, Beschlüsse des Vorstandes. Auch das Echo kann hier in Collor eingesehen werden.
Holzhausen Juni 2012


famehr

Georgsmarienhütte, 15.05.2012
Bogensportabteilung mit ausgebildetem Fachschießsportleiter Bogen
Zu einem über drei Wochenenden verlaufenden Lehrgang Fachschießsportleiter Bogen trafen sich 20 Bogenschützen des Nordwestdeutschen Schützenbund e. V. im Landesleistungszentrum in Bassum. Nach einem umfangreichen Lehrgang im Bereich Fachwissen Bogen und den Kenntnissen der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes erhielt Frank Ulbrich- Abeln die Lizenz seine erworbenen Kenntnisse für die Bogensportabteilung des BSV Holzhausen einzusetzen. Im Spektrum des Unterrichtes wurden dabei besonders sicherheitsrelevante Themen und Regeln bearbeitet, die bei einem Schießbetrieb, sowie Organisation von Wettbewerben und Meisterschaften zu beachten sind.
Ein reger Austausch von Erfahrungen und Praxis im Bogensport kam beim Fachwissen Bogen zur Geltung. Da die Teilnehmer mit verschiedenartigen Bogentypen schießen und vereinsintern unterschiedliche Bedingungen vorliegen, wurde sich während des gesamten Lehrgangs über die Möglichkeiten der Vereinsarbeit ausgetauscht.
Die stetig im Aufbau befindliche Bogensportgruppe hat damit einen weiteren ausgebildeten Bogenschützen, der fachliche Beratung durchführen und bei der Organisation von vereinsinternen Aktivitäten unterstützend tätig sein kann.
Kontakt: Abteilungsleiter Peter Petrusch, Tel. Nr.: 05401-31441 und Fachschießsportleiter Frank Ulbrich- Abeln, Mail: ohrbeck@osnanet.de , Handy:015776800987